Christian Hörster – die Lebensversicherung der SG Hoppecketal/Padberg

Foto: Jan Stratmann

Läuft es bei ihm, läuft es auch bei der SG Hoppecketal/Padberg. Läuft es bei ihm nicht, verlässt auch die SG Hoppecketal/Padberg den Platz häufig als Verlierer. Die Rede ist von Christian Hörster, der für den A-Ligisten schon eine Art Lebensversicherung darstellt, obwohl er mit 21 Jahren noch zu den jungen Spielern der Spielgemeinschaft gehört. match-day.de hat das Sturmtalent einmal genauer unter die Lupe genommen.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

22.11.2017 14:52 DJK GW Arnsberg muss sich neuen Trainer suchen
22.11.2017 10:39 Nikolai Sperling: "Dinge sind massiv falsch eingeschätzt worden"
21.11.2017 19:28 Paukenschlag: Torsten Garbe übernimmt Westfalia Rhynern
21.11.2017 17:09 Nach Hinrunde: Brilons Ömer Akgüvercin effektivster Stürmer
21.11.2017 11:00 Jannik Erlmann: "Werden mitentscheidender Faktor im Aufstiegsrennen sein"