Jens Richter: „Jeder Punkt ist für uns Gold wert“


Der SC Lennetal kann punkten. Am fünften Spieltag der HSK-Kreisliga A West holte der Aufsteiger ein glückliches 1:1-Unentschieden bei der SG Berge/Calle/Wallen und baute seinen Vorsprung auf einen Abstiegsplatz damit eine Woche nach dem 4:2-Erfolg über den FC Fleckenberg/Grafschaft 04 auf vier Punkte aus. match-day.de sprach mit Trainer Jens Richter über den bisherigen Saisonverlauf, das Potential seiner Mannschaft und das bevorstehende Sechs-Punkte-Spiel gegen den noch punktlosen BC Eslohe II.

SC Lennetal

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

22.11.2017 14:52 DJK GW Arnsberg muss sich neuen Trainer suchen
22.11.2017 10:39 Nikolai Sperling: "Dinge sind massiv falsch eingeschätzt worden"
21.11.2017 19:28 Paukenschlag: Torsten Garbe übernimmt Westfalia Rhynern
21.11.2017 17:09 Nach Hinrunde: Brilons Ömer Akgüvercin effektivster Stürmer
21.11.2017 11:00 Jannik Erlmann: "Werden mitentscheidender Faktor im Aufstiegsrennen sein"