Video: SC Neheim – Viktoria Resse 4:0


Der SC Neheim hat sein letztes Heimspiel der Hinrunde in der Saison 2017|18 gewonnen und sich am Sonntag, den 12. November, mit 4:0 (2:0) gegen Schlusslicht Viktoria Resse durchgesetzt. Akhim Seber (19. und 81.), Lukas Greis (30.) und Mahmut Yavuzaslan (50.) schossen die Rot-Weißen zum siebten Saisonsieg in der Westfalenliga Staffel 2, während sich Torwart Jannik Erlmann mehrfach auszeichnen konnte.

-> Spielbericht


WEITERE NEWS:

17.12.2017 09:39 Trainer Merso Mersovski verlängert beim SV Schmallenberg/Fredeburg
16.12.2017 14:23 SV Bachum/Bergheim setzt auf Kontinuität
16.12.2017 10:05 Briloner Hallenstadtmeisterschaft ist ausgelost
15.12.2017 13:52 Enrico Ledda wird im Sommer Trainer in der HSK-Kreisliga A West
15.12.2017 08:35 Ära geht weiter: SV Herdringen verlängert mit Trainerduo

SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.