Marcel Kern schießt Herdringen zum Sieg über Meschede


Der SV Herdringen hat am 15. Spieltag der Bezirksliga Staffel 4 das Sechs-Punkte-Spiel gegen den SSV Meschede mit 3:1 für sich entschieden. Die Mescheder schließen die Hinrunde aber dennoch auf einem Nichtabstiegsplatz ab, denn der TuS Warstein verlor daheim gegen den TuS Sundern mit 1:2. Herbstmeister ist der SV Brilon, der sich mit 2:0 bei der SG Serkenrode/Fretter durchsetzte.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

17.12.2017 09:39 Trainer Merso Mersovski verlängert beim SV Schmallenberg/Fredeburg
16.12.2017 14:23 SV Bachum/Bergheim setzt auf Kontinuität
16.12.2017 10:05 Briloner Hallenstadtmeisterschaft ist ausgelost
15.12.2017 13:52 Enrico Ledda wird im Sommer Trainer in der HSK-Kreisliga A West
15.12.2017 08:35 Ära geht weiter: SV Herdringen verlängert mit Trainerduo