Überkreislich

Charly Grote: „Kohle ist nicht alles“

Der TuS Langenholthausen hat einen Traumstart in der Bezirksliga Staffel 4 hingelegt. Auch wenn die Grün-Weißen in der Vorwoche eine überraschende 1:2-Heimniederlage gegen den VfB Marsberg kassiert haben, zeigte der TuS, dass man auch mit Rückschlägen umgehen kann und siegte ...WEITERLESEN

Elmar Kirsch: „Das grenzt fast an Körperverletzung“

In der Vorwoche war es das Spiel zwischen dem FC Arpe/Wormbach und dem TuS Warstein, das im Nachgang noch für Schlagzeilen sorgen sollte, nun ist es die Begegnung zwischen dem SSV Meschede und dem TuS GW Allagen. Beim Landesligaabsteiger setzte sich Allagen zwar durch einen Treffer in ...WEITERLESEN

Video: SC Neheim – SG Finnentrop/Bamenohl 4:1

Der SC Neheim wahrte mit einem 4:1 (1:1)-Sieg gegen Aufsteiger SG Finnentrop/Bamenohl die weiße Weste im heimischen Binnerfeldstadion und feierte den dritten Heimsieg im dritten Heimspiel. Die frühe Gäste-Führung glich Gianluca Greco in der 26. Minute aus. In der Schlussphase der ...WEITERLESEN

SC Neheim bleibt zuhause eine Macht

Zuhause bleibt der SC Neheim in der Westfalenligasaison 2017|18 eine Macht. Im dritten Heimspiel fuhren die Rot-Weißen am Sonntag, den 17. September, den dritten Heimsieg ein. Mit 4:1 (1:1) setzte sich der SC gegen Aufsteiger SG Finnentrop/Bamenohl durch, die im Binnerfeldstadion ...WEITERLESEN

Irres Torfestival in Hagen: Federico und Berlinski treffen beim 5:5

Was war das für ein Fußballspiel? 5:5-Unentschieden trennten sich der SSV Hagen und RW Erlinghausen am sechsten Spieltag der Landesliga Staffel 2 und lieferten den 145 Zuschauern damit ein irres Torfestival. Überragender Mann bei den Hausherren war Ex-BVB-Profi und Spielertrainer ...WEITERLESEN

Standards kosten Hüsten Punktgewinn in Erndtebrück

Der SV Hüsten 09 ist in der Landesliga Staffel 2 auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt. Nach vier Siegen in Folge setzte es für die Grün-Weißen am sechsten Spieltag erstmals wieder eine Niederlage. Beim TuS Erndtebrück II war für die 09er durchaus mehr möglich, doch zwei ...WEITERLESEN

Spektakel im Röhrtalstadion: Eslohe macht aus 0:3 ein 3:3

Der sechste Spieltag in der „Bundesliga des Sauerlandes“ hatte einiges zu bieten. Der BC Eslohe holte im Topspiel beim TuS Sundern einen 0:3-Rückstand auf und erkämpfte sich am Ende ein 3:3-Unentschieden, während der SV Brilon bei den Sportfreunden Birkelbach mit 3:1 ...WEITERLESEN

Galerie: TuS Sundern – BC Eslohe 3:3

Ein spektakuläres Bezirksligaspiel sahen die 250 Zuschauer der Begegnung zwischen dem TuS Sundern und dem BC Eslohe, bei dem sich beide Mannschaften am Ende 3:3-Unentschieden trennten. Allerdings schoss Sundern früh binnen fünf Minuten eine 3:0-Führung heraus, der Eslohe lange Zeit ...WEITERLESEN

Liveticker der heimischen Westfalen-, Landes- und Bezirksligisten

Herzlich willkommen zum match-day.de-Liveticker am Sonntag, den 17. September. Getickert werden die Liveergebnisse des SC Neheim gegen SG Finnentrop/Bamenohl, SSV Hagen gegen RW Erlinghausen, TuS Erndtebrück II gegen SV Hüsten 09, SV Herdringen gegen TuS Langenholthausen, TuS ...WEITERLESEN

Offensive ist in Neheim das bestimmende Thema

Endlich wieder ein Heimspiel – der SC Neheim erwartet am Sonntag, den 17. September, Aufsteiger SG Finnentrop/Bamenohl. Nach zwei Auswärtsniederlagen in Folge bestreiten die Rot-Weißen in der Westfalenliga Staffel 2 wieder ein Spiel im heimischen Binnerfeldstadion, wo die ...WEITERLESEN

Schwere Auswärtsaufgaben für Hüsten und Erlinghausen

In der Landesliga Staffel 2 steht am Sonntag, den 17. September, der sechste Spieltag auf dem Programm. Bei den beiden HSK-Vertretern könnte die Stimmung allerdings aktuell nicht unterschiedlicher sein. Der SV Hüsten 09 strotzt nach vier Siegen in Folge nur so vor Selbstvertrauen, ...WEITERLESEN

Carsten Krämer trifft auf seinen eigenen Nachfolger

Die Bezirksliga Staffel 4 geht in den sechsten Spieltag. Ein besonderes Spiel steigt im Röhrtalstadion, wo der TuS Sundern den BC Eslohe erwartet. Favoritenschreck VfB Marsberg erhofft sich nach dem überraschenden Erfolg in Langenholthausen auch Punkte im Heimspiel gegen Spitzenreiter ...WEITERLESEN

TuS Langenholthausen verlängert mit Trainer Uli Mayer bis 2020

Die Saison 2017|18 ist noch jung, doch der TuS Langenholthausen stellt schon jetzt die Weichen für die Zukunft. So hat der Verein am Mittwoch, den 13. September, die Zusammenarbeit mit Trainer Uli Mayer vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Und das, obwohl ...WEITERLESEN

Schlammschlacht überschattet Arpes Traumstart

Eigentlich war es ein ganz normales Fußballspiel. Der FC Arpe/Wormbach setzte sich am Freitag, den 08. September, mit 2:0 gegen den TuS Warstein durch und feierte damit den fünften Sieg im fünften Spiel. Mit dem Schlusspfiff sollte das Duell zwischen beiden Teams aber nicht enden, ...WEITERLESEN

Neheimer Auswärtsschwäche setzt sich auch in Sinsen fort

Der SC Neheim kommt in der Fremde einfach nicht in die Erfolgsspur. Am Sonntag, den 10. September, verloren die Rot-Weißen auch ihr drittes Auswärtsspiel der Westfalenligasaison 2017|18 und rutschten damit trotz einer traumhaften Heimbilanz ins untere Mittelfeld ab. Beim TuS 05 Sinsen ...WEITERLESEN

Dritte Pleite in Folge: RWE verliert auch gegen Hohenlimburg

Es läuft einfach nicht rund: RW Erlinghausen kassierte am fünften Spieltag der Landesliga Staffel 2 die dritte Niederlage in Folge und musste sich zuhause dem SV Hohenlimburg 1910 mit 2:4 (1:2) geschlagen geben. Damit rutschte RWE in der Tabelle ins untere Tabellenmittelfeld ab und ...WEITERLESEN

Meschede holt 1:3 auf – Marsberg überrascht am Düsterloh

Am fünften Spieltag der Bezirksliga Staffel 4 hat der SSV Meschede beim SV Brilon einen 1:3-Pausenrückstand aufgeholt und sich noch ein 3:3-Unentschieden erkämpft. Für die größte Überraschung des Spieltages sorgte aber Aufsteiger VfB Marsberg, der sich mit 2:1 beim bislang ...WEITERLESEN

Galerie: SV Brilon – SSV Meschede 3:3

Der SV Brilon hat am fünften Spieltag der Bezirksliga Staffel 4 einen Heimsieg gegen den SSV Meschede verpasst. Obwohl die Gastgeber vor 450 Zuschauern an der Jakobuslinde zur Pause mit 3:1 in Führung lagen, mussten sie sich am Ende mit einem 3:3-Unentschieden zufrieden geben. Die ...WEITERLESEN

Kreispokal: TuS Voßwinkel erwartet den SC Neheim

Am Sonntag, den 10. September, hat der Fußballkreis Arnsberg die Auslosung des Achtelfinals im Arnsberger Kreispokal vorgenommen. Am Rande des A-Liga-Spiels zwischen der SG Balve/Garbeck und der SG Grevenstein/Hellefeld/Altenhellefeld wurden die Kugeln gezogen. Ausgespielt wird das ...WEITERLESEN

Liveticker der heimischen Westfalen-, Landes- und Bezirksligisten

Herzlich willkommen zum match-day.de-Liveticker am Sonntag, den 10. September. Getickert werden die Liveergebnisse des TuS 05 Sinsen gegen SC Neheim, RW Erlinghausen gegen SV Hohenlimburg 1910, SV Brilon gegen SSV Meschede, TuS Langenholthausen gegen VfB Marsberg, TuS GW Allagen gegen ...WEITERLESEN

TuS Sundern schießt sich in Gierskämpen für Eslohe warm

Am fünften Spieltag hat es für den FC BW Gierskämpen wieder eine deutliche Niederlage gesetzt. Eine Woche nach dem 0:12 in Langscheid verlor der Aufsteiger vor heimischer Kulisse mit 2:10 (1:4) gegen den TuS Sundern, der sich damit für das Topspiel gegen den BC Eslohe warm ...WEITERLESEN

Galerie: FC BW Gierskämpen – TuS Sundern 2:10

Der TuS Sundern hat beim FC BW Gierskämpen einen Kantersieg eingefahren. Am fünften Spieltag der Bezirksliga Staffel 4 setzte sich die Mannschaft von Trainer Carsten Krämer mit 10:2 (4:1) beim Aufsteiger durch. Nachdem Sundern bis zur 36. Minute auf 4:0 davongezogen war, kam ...WEITERLESEN

Alex Bruchhage: „Der Chancenwucher muss aufhören“

Zuhause zwei Mal zu Null gewonnen, auswärts zwei Mal ohne eigenen Treffer mit 0:1 verloren – die nackten Ergebnisse nach den ersten vier Spieltagen der Westfalenligasaison 2017|18 sind für den SC Neheim durchwachsen. Mut für das bevorstehende Auswärtsspiel gegen den TuS 05 ...WEITERLESEN

Hohenlimburg in der Vergangenheit nicht Erlinghausens Aufbaugegner

RW Erlinghausen hat nach einem Traumstart mit sechs Punkten aus zwei Spielen die Erfolgsspur in der Landesliga Staffel 2 zumindest vorläufig verlassen. Auf die 1:2-Heimniederlage gegen den TuS Erndtebrück II folgte in der Vorwoche eine bittere 0:5-Pleite beim FC Lennestadt. Am ...WEITERLESEN

Meschede versucht in Brilon den Laden dicht zu halten

Die Zahl fünf ist Programm: In der Bezirksliga Staffel 4 steht am zweiten September-Wochenende der fünfte Spieltag auf dem Programm. Fünf Mannschaften hoffen dabei auf den ersten Sieg in der laufenden Spielzeit, während der TuS Langenholthausen und der BC Eslohe den fünften Sieg im ...WEITERLESEN

Arpe/Wormbach schlägt Warstein – Freienohl verliert

In der Bezirksliga Staffel 4 hat es am Freitag, den 08. September, zwei Heimsiege gegeben. Der FC Arpe/Wormbach setzte sich mit 2:0 gegen den TuS Warstein durch und der SV Oberschledorn/Grafschaft bezwang TuRa Freienohl mit 3:1. Während Arpe/Wormbach damit den fünften Sieg im fünften ...WEITERLESEN

Oberschledorn/Grafschaft und Freienohl wollen sich steigern

Der fünfte Spieltag der Bezirksliga Staffel 4 wird bereits am Freitag, den 08. September, mit zwei Flutlichtspielen eröffnet. Der SV Oberschledorn/Grafschaft empfängt um 19:00 Uhr TuRa Freienohl und eine halbe Stunde später tritt der FC Arpe/Wormbach im Heimspiel gegen den TuS ...WEITERLESEN

Gebhardts Traumtor beschert Hüsten die Tabellenführung

So lässt sich Kirmes feiern: Der SV Hüsten 09 hat am Donnerstag, den 07. September, den fünften Pflichtspielsieg in Folge eingefahren und durch einen 1:0 (1:0)-Heimsieg gegen den BSV Menden zumindest vorläufig die Tabellenführung in der Landesliga Staffel 2 übernommen. Matchwinner ...WEITERLESEN

Torexpress der Liga erwartet die zweitbeste Defensive

Die Hüstener Kirmes steht vor der Tür. Fast schon traditionell verlegt Landesligist SV Hüsten 09 aus diesem Grund das Meisterschaftsspiel dieses Spieltages vor, um erst die fußballerische Pflicht zu erfüllen und anschließend beim größten Volksfest des Sauerlandes zu feiern. So ...WEITERLESEN

Jan Hüttemann sorgt in Eslohe für neue Aufbruchstimmung

Dass der BC Eslohe nach vier Spieltagen in der Bezirksliga Staffel 4 die Maximalausbeute von zwölf Punkten auf dem Konto hat, ist sicherlich keine Selbstverständlichkeit, für einen Vize-Meister aber auch keine ganz große Besonderheit. Dass nach sechs Jahren unter Trainer Carsten ...WEITERLESEN