Suche
Generic filters
Exact matches only
NEWS
24.07.2015 | 09:44 | 1 M.

Philipp Hofmann wechselt zum FC Brentford

Zweitliga-Profi Philipp Hofmann wird nach übereinstimmenden Medienberichten den 1. FC Kaiserslautern mit sofortiger Wirkung verlassen und zum englischen Zweitligisten FC Brentford wechseln. Der 22-Jährige unterschrieb in Brentford einen Drei-Jahres-Vertrag bis 2018. Für welche Ablöse der gebürtige Sauerländer wechselt, ist nicht bekannt.

Dieser Artikel wird präsentiert von:

Philipp Hofmann absolvierte in der abgelaufenen Saison dreißig Spiele für den 1. FC Kaiserslautern und erzielte dabei sechs Tore für die „Roten Teufel“. Über die HSK-Teams RW Wenholthausen und SC Neheim schaffte der Stürmer 2009 den Sprung in die U17 des FC Schalke 04. In der Saison 2012|13 wurde der U21-Nationalspieler zum SC Paderborn 07 ausgeliehen und ein Jahr später zum FC Ingolstadt. Zur Spielzeit 2014|15 wechselte er für eine Million Euro zum 1. FC Kaiserslautern, ehe es ihn nun nach England zieht.


Autor: Rico Schulte

Rico Schulte ist Gründer und Geschäftsführer von match-day.de und schreibt seit Juli 2013 über die Neuigkeiten im Sauerlandfußball. Sein ständiges Bestreben ist es, match-day.de zu verbessern und weiterzuentwickeln.

WEITERE NEWS

20.07.2024 FC Ass./Wie./Wu. geht als Titelverteidiger in Olsberger Stadtmeisterschaft
20.07.2024 ALS-Logistik-Cup geht in seine 3. Auflage
19.07.2024 Marktwert-Update: Patrick Plonka und Milos Tomasovic unter Top-Gewinnern
18.07.2024 FLVW gibt Auf- und Abstiegsregelung der Saison 2024|25 bekannt
17.07.2024 HSK-Kreispokal der Saison 2024|25 ausgelost
zu HSK-Frauen wechseln

Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum

© 2013 - 2024 Schulte & Stratmann GbR