Christian Hörster – die Lebensversicherung der SG Hoppecketal/Padberg

Foto: Jan Stratmann

Läuft es bei ihm, läuft es auch bei der SG Hoppecketal/Padberg. Läuft es bei ihm nicht, verlässt auch die SG Hoppecketal/Padberg den Platz häufig als Verlierer. Die Rede ist von Christian Hörster, der für den A-Ligisten schon eine Art Lebensversicherung darstellt, obwohl er mit 21 Jahren noch zu den jungen Spielern der Spielgemeinschaft gehört. match-day.de hat das Sturmtalent einmal genauer unter die Lupe genommen.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

20.06.2018 09:41 Weiterer Westfalenligaspieler wechselt nach Fatih
19.06.2018 11:57 Gundolf Walaschewski lost am 18. Juli den HSK-Kreispokal aus
18.06.2018 15:28 Transfers: Zwei weitere Zugänge beim SSV Meschede
17.06.2018 15:52 Lachender Dritter: DJK GW Arnsberg freut sich auf die A-Liga
16.06.2018 11:55 Zweites Quartal endet: Marktwertschätzungen abgeben