FC Hilletal holt zwei Spieler vom TSV Bigge/Olsberg zurück


In der HSK-Kreisliga A Ost überwintert der FC Hilletal nach 18 Spielen mit 28 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz. Holten die Blau-Weißen bislang den Großteil ihrer Punkte zuhause, ließ die Bilanz auf fremdem Terrain doch zu wünschen übrig. Damit es im Pflichtspieljahr 2018 auch auswärts besser läuft, hat der FCH zwei Spieler vom TSV Bigge/Olsberg zurückgeholt.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

25.05.2018 13:00 Transfers: RWE gibt zwei weitere Spieler ab - Brilon holt Stürmer
25.05.2018 11:00 match-day.de-Experte Thomas Vogt tippt gegen Louis Kalinowski
25.05.2018 09:00 Marsberg verabschiedet sich in Birkelbach in die Sommerpause
24.05.2018 21:04 SSV Meschede schießt Warstein und Allagen in die A-Liga
24.05.2018 21:03 Galerie: SSV Meschede - TuS Warstein 4:3