TuS Oeventrop nach Kantersieg nachträglich Herbstmeister


Der TuS Bruchhausen überwinterte als Tabellenführer, Verfolger TuS Oeventrop sicherte sich am Sonntag, den 18. Februar, aber die Herbstmeisterschaft. Denn während Bruchhausen am nachgeholten 13. Spieltag gegen den SV Hüsten 09 II die zweite Saisonniederlage kassierte, zerlegte Oeventrop den abstiegsgefährdeten SuS Beckum in seine Einzelteile. Einen Einstand nach Maß feierte Andreas Mühle, der mit Schlusslicht TuS Sundern II den zweiten Saisonsieg einfuhr.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

20.09.2018 10:29 Enrico Ledda: "Wir sind zurecht Tabellenführer"
19.09.2018 21:28 Müschede erlebt in Langenholthausen historisches 0:10-Debakel
19.09.2018 18:30 Liveticker: Achtelfinale im Arnsberger Kreispokal und A-Liga Arnsberg
19.09.2018 13:30 FC BW Gierskämpen "in der Lage, in dieser Liga mitzuhalten"
19.09.2018 09:00 Viertelfinalisten im Arnsberger Kreispokal werden ermittelt