SV Dorlar/Sellinghausen hält Mini-Chance auf Klassenerhalt aufrecht


Der SV Dorlar/Sellinghausen hat am 25. Spieltag der HSK-Kreisliga A West seine Mini-Chance auf den Klassenerhalt aufrecht gehalten und durch einen 4:1-Erfolg gegen die SG Reiste/Wenholthausen den Rückstand auf das rettende Ufer auf neun Punkte verkürzt. Dem SV Schmallenberg/Fredeburg fehlt nach einem 8:1-Kantersieg gegen die SG Berge/Calle/Wallen noch ein Punkt zur Titelverteidigung, da Fatih Türkgücü Meschede gegen die SG Bödefeld/Henne/Rartal zurück in die Erfolgsspur fand.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

21.07.2018 20:28 RW Erlinghausen gewinnt die Marsberger Stadtmeisterschaft
20.07.2018 11:31 Fußballkreis Hochsauerland trifft "Entscheidung im Sinne der Vereine"
19.07.2018 16:06 Marktwert-Update: 451 Aktualisierungen in B-, C- und D-Ligen
19.07.2018 10:00 Weiterhin zweite Chance für Verlierer der HSK-internen Aufstiegsrelegation
18.07.2018 21:59 HSK-Kreispokal: Mezopotamya erwartet den SSV Meschede