Kaderplanung des SC Neheim nimmt Formen an


Bereits am Dienstag, den 15. Mai, wurde bekannt, dass Akhim Seber nach Jannik Erlmann der zweite Spieler ist, der den SC Neheim im Sommer verlassen wird. Einen Tag später steht ein weiterer Abgang fest, aber auch Neuzugänge sind nun fix. Aktuell steht Neheim damit bei vier Spielern, die zur Saison 2018|19 ins Binnerfeld wechseln werden.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

20.01.2019 19:31 Fatih Türkgücü Meschede steht beim Warsteiner Masters in der Endrunde
20.01.2019 18:26 SV Brilon springt als fünftes HSK-Team in den SuperCup
20.01.2019 15:18 Warsteiner Masters: Türkiyemspor Neheim-Hüsten gewinnt Quali-Runde
19.01.2019 21:05 Fatih Türkgücü Meschede holt Gruppensieg beim Warsteiner Masters
19.01.2019 20:26 Vier HSK-Teams schaffen die Qualifikation für den SuperCup