Rafael Bremer schießt gegen den SV Hüsten 09


Es ist Sommerpause, die heimischen Vereine arbeiten noch am Feinschliff des Kaders für die Saison 2018|19. Dazu zählt zweifelsohne auch der SV Hüsten 09, der vor einem größeren Umbruch steht. Ein neues Trainerduo kommt, sieben Spieler werden das Stadion Große Wiese verlassen, acht Neuzugänge stehen fest. Gleich vier Spieler wechseln vom Bezirksligisten SSV Meschede zu den Grün-Weißen, was insbesondere Meschedes Trainer Rafael Bremer übel aufgestoßen ist.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

16.10.2018 14:00 Jens Richter: "Wir schauen nicht auf Platz eins"
16.10.2018 10:00 Stefan Fröhlich: "Die Mannschaft ist der Wahnsinn"
15.10.2018 15:00 TuS Medebach kommt in Altenbüren nicht über 1:1 hinaus
15.10.2018 14:58 Galerie: SG Altenbüren/Scharfenberg - TuS Medebach 1:1
15.10.2018 12:00 FC Ostwig/Nuttlar biegt Kellerduell gegen Eslohe II in Schlussminuten um