Transfers: Fatih Türkgücü Meschede gelingt weiterer Transfercoup


Das Wechselkarussell im Hochsauerland dreht sich weiter auf Hochtouren. A-Ligist Fatih Türkgücü Meschede sorgt auf dem Transfermarkt für einen Paukenschlag nach dem anderen und hat sich dieses Mal beim Westfalenligisten SC Neheim bedient. Auch Fatihs Ligakonkurrenten SG Reiste/Wenholthausen und FC Mezopotamya Meschede haben sich verstärkt. Außerdem haben die SG Beckum/Hövel und B-Ligist Türkiyemspor Neheim-Hüsten ihre Kaderplanung für die Saison 2018|19 vorangetrieben.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

20.01.2019 19:31 Fatih Türkgücü Meschede steht beim Warsteiner Masters in der Endrunde
20.01.2019 18:26 SV Brilon springt als fünftes HSK-Team in den SuperCup
20.01.2019 15:18 Warsteiner Masters: Türkiyemspor Neheim-Hüsten gewinnt Quali-Runde
19.01.2019 21:05 Fatih Türkgücü Meschede holt Gruppensieg beim Warsteiner Masters
19.01.2019 20:26 Vier HSK-Teams schaffen die Qualifikation für den SuperCup