Nach Trainingsauftakt: TuS Sundern gibt noch drei Spieler ab

Foto: Dietmar Reker, www.sportpresse-reker.de

Der TuS Sundern ist am Samstag, den 30. Juni, mit einem 24-köpfigen Kader in die Vorbereitung auf die Saison 2018|19 gestartet. Kurz vor dem Ende der Wechselfrist hat der Bezirksligist noch drei Spieler abgegeben, sodass sich die Zahl der Zu- und Abgänge mit nun je 13 Spielern die Waage hält. Allerdings verlässt auch ein Akteur das Röhrtalstadion, der für die bevorstehende Spielzeit fest eingeplant war.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

21.07.2018 20:28 RW Erlinghausen gewinnt die Marsberger Stadtmeisterschaft
20.07.2018 11:31 Fußballkreis Hochsauerland trifft "Entscheidung im Sinne der Vereine"
19.07.2018 16:06 Marktwert-Update: 451 Aktualisierungen in B-, C- und D-Ligen
19.07.2018 10:00 Weiterhin zweite Chance für Verlierer der HSK-internen Aufstiegsrelegation
18.07.2018 21:59 HSK-Kreispokal: Mezopotamya erwartet den SSV Meschede