Westfalenpokal: Torsten Garbe kehrt mit Rhynern ins Sauerland zurück

Foto: FLVW, www.flvw.de

Die Würfel sind gefallen, der Westfalenpokal für Seniorenmannschaften in der Saison 2018|19 wurde am Mittwoch, den 04. Juli, ausgelost. Aus dem Hochsauerland sind Westfalenligist SC Neheim und die Landesligisten RW Erlinghausen und SV Brilon im Wettbewerb vertreten. Während der SC in der ersten Runde Favorit ist, sind RWE und der SVB gleich krasse Außenseiter.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

14.11.2018 14:30 Robert Pilgram: "Wollen Platzierung aus Vorsaison bestätigen"
14.11.2018 10:08 Peter Strojnowski: "Sind endlich mal für gute Leistungen belohnt worden"
13.11.2018 21:22 TuS Langenholthausen marschiert auch im Pokal ins Halbfinale
13.11.2018 13:00 Stefan Fröhlich: "Abschlusszeugnis von entscheidender Bedeutung"
13.11.2018 09:00 Mario Droste trifft im Kreispokal auf seine eigene Vergangenheit

Noch kein Weihnachtsgeschenk?

 
Verschenken Sie einfach match-day.de-Plus – HIER geht’s zum Bestellformular!