Westfalenpokal: Torsten Garbe kehrt mit Rhynern ins Sauerland zurück

Foto: FLVW, www.flvw.de

Die Würfel sind gefallen, der Westfalenpokal für Seniorenmannschaften in der Saison 2018|19 wurde am Mittwoch, den 04. Juli, ausgelost. Aus dem Hochsauerland sind Westfalenligist SC Neheim und die Landesligisten RW Erlinghausen und SV Brilon im Wettbewerb vertreten. Während der SC in der ersten Runde Favorit ist, sind RWE und der SVB gleich krasse Außenseiter.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

21.07.2018 20:28 RW Erlinghausen gewinnt die Marsberger Stadtmeisterschaft
20.07.2018 11:31 Fußballkreis Hochsauerland trifft "Entscheidung im Sinne der Vereine"
19.07.2018 16:06 Marktwert-Update: 451 Aktualisierungen in B-, C- und D-Ligen
19.07.2018 10:00 Weiterhin zweite Chance für Verlierer der HSK-internen Aufstiegsrelegation
18.07.2018 21:59 HSK-Kreispokal: Mezopotamya erwartet den SSV Meschede