SC Neheim hat Respekt, aber keine Angst vor dem Top-Favoriten


Lange hatten sich die Rot-Weißen auf ein Auswärtsspiel zum Start in die neue Westfalenligasaison eingestellt, jetzt aber startet der SC Neheim doch zuhause: Am Sonntag, den 12. August, bekommt es die Mannschaft von Trainer Alex Bruchhage mit dem Aufsteiger RSV Meinerzhagen zu tun, für die Westfalenliga Staffel 2 aber nur eine Durchgangsstation sein soll. Die von BVB-Profi Nuri Sahin unterstützte Mannschaft hat sich sogar mit Ex-Profis verstärkt und peilt den Durchmarsch in die Regionalliga an.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

18.03.2019 16:27 Eugenio Madeo nimmt zu verschuldetem Abbruch in Westenfeld Stellung
18.03.2019 15:00 FC Hilletal schöpft nach zweitem Saisonsieg neue Hoffnung
18.03.2019 12:00 Fleckenberg nutzt Bödefelder Patzer - Cobbenrode verliert auch in Ostwig
18.03.2019 11:58 Galerie: FC Ostwig/Nuttlar - FC Cobbenrode 2:0
18.03.2019 09:00 TuS Voßwinkel baut Vorsprung aus - Abbruch in Westenfeld