SC Neheim knöpft Titelkandidat RSV Meinerzhagen ein 1:1 ab


Der SC Neheim ist zwar ohne Sieg, dafür aber mit einem ordentlichen Ergebnis in die dritte Westfalenligasaison in Folge gestartet. Vor 250 Zuschauern knöpften die Rot-Weißen dem Titelkandidaten RSV Meinerzhagen ein 1:1 (0:0)-Unentschieden ab. Die Gäste gingen im Binnerfeldstadion zwar in Führung, doch der SC konnte in der 73. Minute durch Gianluca Greco den Ausgleich erzielen.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

18.03.2019 16:27 Eugenio Madeo nimmt zu verschuldetem Abbruch in Westenfeld Stellung
18.03.2019 15:00 FC Hilletal schöpft nach zweitem Saisonsieg neue Hoffnung
18.03.2019 12:00 Fleckenberg nutzt Bödefelder Patzer - Cobbenrode verliert auch in Ostwig
18.03.2019 11:58 Galerie: FC Ostwig/Nuttlar - FC Cobbenrode 2:0
18.03.2019 09:00 TuS Voßwinkel baut Vorsprung aus - Abbruch in Westenfeld