SV Hüsten 09 gelingt bei Schlusslicht Hagen die Trendwende


Die Sieglosserie ist beendet: Der SV Hüsten 09 ist am 13. Spieltag der Landesliga Staffel 2 in die Erfolgsspur zurückgekehrt und hat die ersten drei Punkte seit 49 Tagen eingefahren. Beim Tabellenletzten SSV Hagen gerieten die Grün-Weißen zwar früh in Rückstand (10.), feierten nach Toren von Christopher Gierse (31.), Denis Rodrigues Gomes (45.+1), Philipp Völker (71. und 83.) und Lukas Gebhardt (73.) aber am Ende einen deutlichen 5:1-Sieg, mit dem man den eigenen Negativtrend beendete.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

21.04.2019 11:00 Neheim hat nach 1:6-Debakel im Hinspiel etwas gutzumachen
20.04.2019 17:15 Eversberg tütet mit 4:1-Sieg gegen Fatih Klassenerhalt ein
20.04.2019 17:14 Galerie: Fatih Türkgücü Meschede - SG Eversberg/H./W. 1:4
20.04.2019 14:00 Liveticker der heimischen A-Ligisten
19.04.2019 15:00 Das waren die größten Marktwert-Gewinner im Frühjahr 2019