FC Cobbenrode für Mladen Jankovic „eine Herzensangelegenheit“


Die Hinrunde in der HSK-Kreisliga A West wurde am Sonntag, den 04. November, abgeschlossen. Auch wenn der FC Cobbenrode durch eine 0:2-Niederlage bei der SG Berge/Calle/Wallen die Vize-Herbstmeisterschaft noch verspielte und auf Platz vier zurückfiel, spielt der FC bislang eine gute Saison. Obwohl Mladen Jankovic erst seit Saisonbeginn Trainer ist, ist seine Handschrift schon klar zu erkennen.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

17.11.2018 20:24 SV Oberschledorn/Grafschaft schließt Hinrunde auf Platz 13 ab
17.11.2018 13:30 SC Neheim will mit Burak Yavuz gegen Kirchhörde nachlegen
17.11.2018 11:30 Hüsten fordert den Tabellenführer - RWE kann weiter jagen
17.11.2018 09:30 Sunderns Trainer Carsten Krämer erwartet "ein richtig geiles Spiel"
16.11.2018 15:00 match-day.de-Experte Stephan Vogel tippt gegen Philipp Hachmann

Noch kein Weihnachtsgeschenk?

 
Verschenken Sie einfach match-day.de-Plus – HIER geht’s zum Bestellformular!