Patrick Schweizer: „Profitieren vom Abstieg von Azadi Spor Brilon“

Foto: Jan Stratmann

In der HSK-Kreisliga A Ost ist am Sonntag, den 04. November, schon der Startschuss für die Rückrunde gefallen. Der SV Brilon II musste sich gegen den FC Nuhnetal zwar mit 0:1 geschlagen geben, belegt als Aufsteiger mit 21 Punkten aus 15 Spielen aber einen gesunden neunten Tabellenplatz. match-day.de sprach mit Trainer Patrick Schweizer unter anderem über den bisherigen Saisonverlauf, die Neuzugänge von Azadi Spor Brilon und Talente wie Dorian Aulich, die aus der Reserve den Sprung in die Landesligamannschaft schaffen.

Artikel lesen

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

17.11.2018 20:24 SV Oberschledorn/Grafschaft schließt Hinrunde auf Platz 13 ab
17.11.2018 13:30 SC Neheim will mit Burak Yavuz gegen Kirchhörde nachlegen
17.11.2018 11:30 Hüsten fordert den Tabellenführer - RWE kann weiter jagen
17.11.2018 09:30 Sunderns Trainer Carsten Krämer erwartet "ein richtig geiles Spiel"
16.11.2018 15:00 match-day.de-Experte Stephan Vogel tippt gegen Philipp Hachmann

Noch kein Weihnachtsgeschenk?

 
Verschenken Sie einfach match-day.de-Plus – HIER geht’s zum Bestellformular!