SV Schmallenberg/Fredeburg festigt in Oberschledorn Platz vier


Der SV Schmallenberg/Fredeburg ist erfolgreich in die Rückrunde der Bezirksliga Staffel 4 gestartet und am Samstag, den 01. Dezember, seiner Favoritenrolle beim SV Oberschledorn/Grafschaft gerecht geworden. Sujan Jeyakumar (15.), Marco Gorges (50.) und Luca Schörmann (87.) schossen den 3:1 (1:0)-Erfolg des Aufsteigers heraus, der nach dem zwölften Saisonsieg mindestens als Tabellenvierter überwintern wird. Oberschledorn/Grafschaft geht trotz des Anschlusstreffers von Manuel Middeke (69.) mit nur elf Punkten in die Winterpause und kann vor Weihnachten noch auf einen Abstiegsplatz rutschen.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

11.12.2018 11:45 Bezirkssportgericht: Hartes Urteil gegen Spieler des SSV Meschede
10.12.2018 14:00 BC Eslohe II feiert im 19. Anlauf den ersten Saisonsieg
10.12.2018 10:00 TuS Bruchhausen bezwingt den SV Arnsberg 09 zum Jahresende mit 4:1
09.12.2018 17:11 Philipp Völker rettet Hüsten kurz vor Schluss einen Punkt
09.12.2018 17:06 Neheim knöpft YEG Hassel zum Hinrundenabschluss einen Punkt ab

Noch kein Weihnachtsgeschenk?

 
Verschenken Sie einfach match-day.de-Plus – HIER geht’s zum Bestellformular!