Wieder 4:3: SV Brilon ist die Nummer eins im Altkreis Brilon

Foto: Jan Stratmann

Der SV Brilon ist die Nummer eins im Altkreis Brilon. Der Aufsteiger gewann auch das Rückspiel gegen RW Erlinghausen und setzte sich zum Start der Rückrunde in der Landesliga Staffel 2 mit 4:3 (3:1) im Hans-Watzke-Stadion durch. Die 300 Zuschauer sahen ein packendes Derby, in dem Brilon eine 3:0-Führung aus der Hand gab, in der 86. Minute aber doch noch den Siegtreffer erzielte und dank des Treffers von Sascha Ruhnau in der Tabelle am Kreisrivalen vorbeizog.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

18.02.2019 17:09 Testspiele im HSK: Medebach in Torlaune - Bigge/Olsberg spielt 5:5
18.02.2019 14:37 Testspiele in Arnsberg: Küntrop muss trotz 6:1-Führung zittern
18.02.2019 10:58 Video: TuS Sundern - TuS Langenholthausen 2:3
17.02.2019 17:17 SC Neheim verspielt gegen Hordel zwei Führungen
17.02.2019 17:12 SV Brilon unterliegt im Verfolgerduell beim SV Hohenlimburg 1910