Trainer Sebastian Hillebrand verlängert in Altenbüren


Die SG Altenbüren/Scharfenberg hat mit zwei Erfolgen das Jahr 2018 abgeschlossen. Am Samstag, den 29. Dezember, sicherte sich der A-Ligist erst den Titel bei der Briloner Hallenstadtmeisterschaft und verlängerte dann die Zusammenarbeit mit Trainer Sebastian Hillebrand. Der 26-Jährige geht damit im kommenden Sommer in sein zweites Trainerjahr seiner zweiten Amtszeit bei der SG.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

26.06.2019 13:30 Transfers: Nuhnetal und Erlenbruch verpflichten Stürmer
26.06.2019 09:11 Überraschungen bei Vorstellung des VELTINS-Cup 2019|20
25.06.2019 09:49 SV Oberschledorn/Grafschaft gelingt doppelte Rückholaktion
24.06.2019 14:38 Jonas Ruf vom TuS Rumbeck bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt
24.06.2019 13:14 BC Eslohe stellt finalen Kader für Saison 2019|20 vor