30. Volksbanken WinterCup 2019 öffnet seine Türen


Der 30. Volksbanken WinterCup 2019 bleibt das größte Hallenfußballturnier in Nordrhein-Westfalen. Bei der Jubiläumsauflage nehmen 144 Mannschaften teil, die an insgesamt vier Wochenenden den Turniersieger ermitteln. Als Titelverteidiger geht der Westfalenligist SC Neheim ins Rennen, der im vergangenen Jahr das Endspiel gegen den SV Türk Attendorn mit 2:0 nach Neunmeterschießen gewann und in diesem Jahr erst im RegionalCup ins Geschehen einsteigt. In der Vorrunde kämpfen ausschließlich Kreisligisten um den Einzug in die nächste Runde.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

20.01.2019 19:31 Fatih Türkgücü Meschede steht beim Warsteiner Masters in der Endrunde
20.01.2019 18:26 SV Brilon springt als fünftes HSK-Team in den SuperCup
20.01.2019 15:18 Warsteiner Masters: Türkiyemspor Neheim-Hüsten gewinnt Quali-Runde
19.01.2019 21:05 Fatih Türkgücü Meschede holt Gruppensieg beim Warsteiner Masters
19.01.2019 20:26 Vier HSK-Teams schaffen die Qualifikation für den SuperCup