TuS Medebach ist als Titelverteidiger auch wieder Top-Favorit


Am Sonntag, den 06. Januar, ist es soweit: Ab 12:00 Uhr wird der Medebacher Hallenstadtmeister des Jahres 2019 gesucht. Als Titelverteidiger geht wieder A-Ligist TuS Medebach ins Rennen, der im Vorjahr einen 4:0-Erfolg im Finale gegen den Bezirksligisten SV Oberschledorn/Grafschaft feierte. Insgesamt gehen neun Mannschaften an den Start, die in zwei Gruppen aufgeteilt sind und über Halbfinale und Endspiel den Turniersieger ermitteln.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

20.01.2019 19:31 Fatih Türkgücü Meschede steht beim Warsteiner Masters in der Endrunde
20.01.2019 18:26 SV Brilon springt als fünftes HSK-Team in den SuperCup
20.01.2019 15:18 Warsteiner Masters: Türkiyemspor Neheim-Hüsten gewinnt Quali-Runde
19.01.2019 21:05 Fatih Türkgücü Meschede holt Gruppensieg beim Warsteiner Masters
19.01.2019 20:26 Vier HSK-Teams schaffen die Qualifikation für den SuperCup