TSV Bigge/Olsberg erobert den Olsberger Hallenthron zurück

Foto: Jan Stratmann

Die Stadt Olsberg hat einen neuen Hallenstadtmeister. Am Samstag, den 12. Januar, stieß der TSV Bigge/Olsberg den FC Assinghausen/Wiemeringhausen/Wulmeringhausen vom Olsberger Hallenthorn. Dank der Treffer von Torwart Alex RütherKeven Dos Santos und Philipp Hachmann setzte sich der TSV in der Neuauflage des Vorjahresfinals mit 3:1 gegen den FC durch. Dritter wurde A-Ligist FC Bruchhausen/Elleringhausen, der im Spiel um Platz drei den TSV Bigge/Olsberg II mit 3:0 bezwang.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

20.01.2019 19:31 Fatih Türkgücü Meschede steht beim Warsteiner Masters in der Endrunde
20.01.2019 18:26 SV Brilon springt als fünftes HSK-Team in den SuperCup
20.01.2019 15:18 Warsteiner Masters: Türkiyemspor Neheim-Hüsten gewinnt Quali-Runde
19.01.2019 21:05 Fatih Türkgücü Meschede holt Gruppensieg beim Warsteiner Masters
19.01.2019 20:26 Vier HSK-Teams schaffen die Qualifikation für den SuperCup