Große Geste in Ramsbeck – Wildsauelf verpasst wichtigen Dreier

Foto: Jan Stratmann

Insgesamt elf Spiele fanden am ersten April-Wochenende in der HSK-Kreisliga A West statt, wovon gleich fünf Partien auf einem Ascheplatz ausgetragen wurden. Darunter befanden sich gleich zwei Partien des FC Remblinghausen, der sich aber sowohl gegen den FC Ostwig/Nuttlar (0:2) als auch gegen die SG Eversberg/Heinrichsthal/Wehrstapel (0:0) nicht durchsetzen konnte. An der Tabellenspitze hat der FC Fleckenberg/Grafschaft 04 nach dem glatten 3:0-Erfolg über den TuS Valmetal nun endgültig alle Trümpfe in der Hand, da die SG Bödefeld/Henne/Rartal beim FC Ostwig/Nuttlar nicht über ein 2:2 hinaus kam.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

24.06.2019 14:38 Jonas Ruf vom TuS Rumbeck bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt
24.06.2019 13:14 BC Eslohe stellt finalen Kader für Saison 2019|20 vor
23.06.2019 09:18 Gruppen der Briloner Stadtmeisterschaft sind ausgelost
21.06.2019 11:00 Fatih verpflichtet sechs Spieler vom SSV Meschede
20.06.2019 16:00 FLVW legt Aufstiegsregelung für die Saison 2019|20 fest