FC Remblinghausen gewinnt Sechs-Punkte-Spiel in Wormbach


Der FC Remblinghausen hat am 25. Spieltag der HSK-Kreisliga A West erstmals seit dem 15. Spieltag die Abstiegsplätze wieder verlassen. Durch einen 4:1-Sieg im Sechs-Punkte-Spiel beim FC Arpe/Wormbach II schob sich die Wildsauelf in der Tabelle an der FC-Reserve vorbei. Spitzenreiter FC Fleckenberg/Grafschaft 04 verpasste derweil den zwanzigsten Saisonsieg und kam bei Schlusslicht BC Eslohe II nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Verfolger SG Bödefeld/Henne/Rartal verkürzte den Rückstand durch einen 5:2-Erfolg über den TuS Velmede/Bestwig auf sechs Punkte.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

26.06.2019 13:30 Transfers: Nuhnetal und Erlenbruch verpflichten Stürmer
26.06.2019 09:11 Überraschungen bei Vorstellung des VELTINS-Cup 2019|20
25.06.2019 09:49 SV Oberschledorn/Grafschaft gelingt doppelte Rückholaktion
24.06.2019 14:38 Jonas Ruf vom TuS Rumbeck bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt
24.06.2019 13:14 BC Eslohe stellt finalen Kader für Saison 2019|20 vor