Suche
Generic filters
Exact matches only
Aus im Westfalenpokal

FC Gütersloh setzt sich erneut in Erlinghausen durch

Foto: Jan Stratmann

Der Favorit hat es wieder geschafft: Oberligist FC Gütersloh hat sich wie im Vorjahr in der ersten Runde des Westfalenpokals beim Landesligisten RW Erlinghausen durchgesetzt und ist letztlich souverän in die zweite Runde eingezogen. Der Underdog verkaufte sich zwölf Monate nach dem 0:7-Debakel aber verbessert und ging durch Bilal Akgüvercin in der 23. Minute sogar in Führung. Aufgrund einer starken zweiten Halbzeit langte es für Gütersloh jedoch letztlich noch für einen 5:1-Erfolg.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

24.08.2019 14:30 Liveticker der heimischen A-Ligisten
24.08.2019 13:30 SC Neheim muss in Gerlingen in die Erfolgsspur finden
24.08.2019 11:30 Aufsteigerduell wird zum frühen Spitzenspiel
24.08.2019 09:30 Frühes Schlüsselspiel für den TuS Sundern
23.08.2019 18:30 Liveticker der heimischen A-Ligisten