Suche
Generic filters
Exact matches only
FC Mezopotamya Meschede feierte zuletzt 4:2-Erfolg gegen Fatih Türkgücü Meschede

Pikan Arslan: „Es ist ein Stadtderby und jeder möchte der Bessere sein“

Foto: Jan Stratmann

In der HSK-Kreisliga A West fand am vierten Spieltag das Derby zwischen dem FC Mezopotamya Meschede und Fatih Türkgücü Meschede statt. Nach drei Elfmetern, vier Platzverweisen und einer Rangelei auf den Zuschauerrängen in der Schlussphase stand letztlich ein 4:2-Erfolg für die Hausherren, die damit ihre Punkte vier, fünf und sechs auf der Habenseite verbuchten. match-day.de sprach mit Trainer Pikan Arslan unter anderem über den Saisonstart, die Duelle mit Fatih Türkgücü Meschede und den Top-Torjäger seines Teams.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

17.09.2019 Mario Droste: "Sundern steht sich noch zu oft selbst im Weg"
16.09.2019 SSV Meschede gewinnt Derby - Fatih siegt im Topspiel
16.09.2019 Galerie: SSV Meschede - SG Eversberg/Heinrichsthal/Wehrstapel 3:1
16.09.2019 Erlenbruch dreht Spiel gegen Rumbeck - Hüsten II macht's zweistellig
16.09.2019 Galerie: FC Neheim-Erlenbruch - TuS Rumbeck 4:2