Suche
Generic filters
Exact matches only

Kreis HSK berät über Kreispokal und Staffeleinteilung


Der neugegründte Fußballkreis Hochsauerland hat für Mittwoch, den 10. Juli, und Donnerstag, den 11. Juli, zwei Arbeitstagungen angesetzt. Dort soll mit Vereinsvertretern über die Termine des Krombacher Kreispokals diskutiert werden. Außerdem steht auch eine Beratungsrunde über die Staffeleinteilung auf der Tagesordnung.

Am Mittwoch, den 10. Juli, trifft sich der Hochsauerlandkreis Ost (Altkreis Brilon) um 18:30 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle in Brilon. Einen Tag später hört sich der Kreisvorsitz auch die Meinungen des Hochsauerlandkreis West (Altkreis Meschede) an, die sich um 19:00 Uhr in Dorlar bei Gasthof Pieper treffen werden. Neben den Diskussionen um die umstrittenen Termine des Krombacher Kreispokals sowie die Staffeleinteilung wird der DFB-Ehrenamtspreis 2013 verliehen.

Nachdem der neue Fußballkreis Hochsauerland die Termine des kompletten Kreispokals im ersten Saisondrittel platziert hatte, war es seitens der Vereine zu Kritik gekommen. Viele Vereine hatten dafür plädiert, das Finale erst am Ende der Saison auszuspielen, statt den Sieger bereits im November zu ermitteln.


WEITERE NEWS

22.09.2021 Langenholthausen, Arpe/Wormbach und Erlinghausen scheiden aus
22.09.2021 Achtelfinale im Arnsberger Kreispokal ausgelost
22.09.2021 Liveticker: Erste und zweite Runde im Westfalenpokal
22.09.2021 HSK-Trio kämpft um den Einzug ins Achtelfinale
21.09.2021 Patrick Rummel: “Starke Mentalität zeichnet uns aus“