Suche
Generic filters
Exact matches only

Torfabrik Meschede schafft das Fußballwunder


Vor dem Saisonfinale der Regionalliga Westfalen im Behindertensportverband stand die Torfabrik Meschede auf dem letzten Tabellenplatz. Bei vier Punkten Rückstand auf das rettende Ufer waren die Mescheder schon so gut wie abgestiegen. Im heimischen Dünnefeldstadion brauchte es daher nicht weniger als ein Fußballwunder. Mit fünf Siegen und einem Remis in den letzten sechs Spielen wurde die Liga letztlich souverän gehalten.

Dieser Artikel wird präsentiert von:

Bei noch sechs ausstehenden Spielen á 15 Minuten glaubte die Mannschaft der Torfabrik Meschede fest an die Sensation und war bereit, alles zu geben. Auf den Platz trat eine Mannschaft, die von ihren zahlreichen Fans lautstark unterstützt wurde. Die Mescheder boten eine großartige kämpferische Leistung und lieferten sechs dramatische Fußballkrimis ab. Im Drehbuch standen an diesem Tag echte Traumtore, ein Eigentor in der letzten Spielsekunde, ein verschossener und ein verwandelter Elfmeter, Pfostenschüsse, Lattentreffer und grenzenloser Jubel.

Aus den Händen des Mescheder Bürgermeisters Christoph Weber erhielten die Torfabrikanten sogar noch einen Pokal. Die Torfabrik hatte sich mit fünf Siegen und einem Unentschieden vom letzten auf den dritten Platz der Abschlusstabelle katapultiert. „Auf www.torfabrikmeschede.de gibt es ausführliche Spielberichte und eine Videozusammenfassung dieses denkwürdigen Tages, der als „Wunder vom Dünnefeld“ in die Geschichtsbücher eingehen wird“, teilte Sebastian Nöckel mit.


Autor: Rico Schulte

Rico Schulte ist Gründer und Geschäftsführer von match-day.de und schreibt seit Juli 2013 über die Neuigkeiten im Sauerlandfußball. Sein ständiges Bestreben ist es, match-day.de zu verbessern und weiterzuentwickeln.

WEITERE NEWS

29.11.2022 Andreas Schneider verlässt die SG Winterberg/Züschen am Saisonende
29.11.2022 SG Bödefeld/Henne-Rartal verpflichtet Torhüter in der Winterpause
28.11.2022 Marco Schramm holt sich den Tagessieg
28.11.2022 Fatih Türkgücü Meschede holt noch einen Spieler vom SC Neheim
28.11.2022 Bastian Rehborn wechselt vom SV 03 Geseke als Trainer zum SV Brilon

Noch kein Weihnachtsgeschenk?

 
Verschenken Sie einfach match-day.de-Plus – HIER geht’s zum Bestellformular!