Suche
Generic filters
Exact matches only
Heimischer Westfalenligist zieht ins Achtelfinale des Westfalenpokals ein

In Unterzahl: SC Neheim kegelt auch Gütersloh raus


Oberligisten liegen dem SC Neheim offensichtlich, denn im Westfalenpokal sorgten die Rot-Weißen am Mittwoch, den 11. September, für die nächste Überraschung. Nachdem die Mannschaft von Trainer Alex Bruchhage in ersten Runde schon den TSG Sprockhövel mit 2:1 ausgeschaltet hatte, musste nun auch dessen Ligakonkurrent FC Gütersloh die Segel streichen und unterlag im Binnerfeldstadion mit 2:3. Dabei erzielte Neheim seine Siegtreffer sogar in Unterzahl.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

17.09.2019 Mario Droste: "Sundern steht sich noch zu oft selbst im Weg"
16.09.2019 SSV Meschede gewinnt Derby - Fatih siegt im Topspiel
16.09.2019 Galerie: SSV Meschede - SG Eversberg/Heinrichsthal/Wehrstapel 3:1
16.09.2019 Erlenbruch dreht Spiel gegen Rumbeck - Hüsten II macht's zweistellig
16.09.2019 Galerie: FC Neheim-Erlenbruch - TuS Rumbeck 4:2