Suche
Generic filters
Exact matches only

Julian Schauerte verlässt den SV Sandhausen


Zweitliga-Profi Julian Schauerte wird nach übereinstimmenden Medienberichten den SV Sandhausen am Saisonende verlassen. Dies verkünderte sein Trainer Alois Schwartz auf der Pressekonferenz nach dem zurückliegenden 1:0-Erfolg über den DSC Arminia Bielefeld. Wohin der 25-Jährige, der im Sauerland geboren wurde, den Verein verlassen wird, ist noch unklar.

Dieser Artikel wird präsentiert von:

Julian Schauerte wird am 02. April 26 Jahre alt und wechselte im Juni 2009 von der Regionalligamannschaft von Bayer 04 Leverkusen zum SV Sandhausen. Dort kam der Außenverteidiger auf insgesamt 101 Drittliga- und 55 Zweitligaeinsätze. Außerdem bestritt er zusätzlich sechs Spiele im DFB-Pokal. Somit absolvierte Julian Schauerte in knapp fünf Jahren 162 Pflichtspiele für den SV Sandhausen. Neun Spiele sind in der laufenden Saison noch in der 2. Bundesliga auszutragen.


Autor: Rico Schulte

Rico Schulte ist Gründer und Geschäftsführer von match-day.de und schreibt seit Juli 2013 über die Neuigkeiten im Sauerlandfußball. Sein ständiges Bestreben ist es, match-day.de zu verbessern und weiterzuentwickeln.

WEITERE NEWS

04.07.2022 Transfers: RW Erlinghausen gelingt Last-Minute-Verpflichtung
03.07.2022 SG Altenbüren/Scharfenberg hat die Trainersuche beendet
02.07.2022 Kunstrasenbau des FC Neheim-Erlenbruch schon auf der Zielgeraden
01.07.2022 SuS Langscheid/Enkhausen steht vor zwei namhaften Transfers
01.07.2022 Bilanz: 420 Spielerwechsel und 101 Trainerwechsel