Suche
Generic filters
Exact matches only

Arnd Zeigler kommt im Dezember nach Olsberg

Foto: Max Hartmann

Nach dem Erfolg der letzten ausverkauften Tournee geht es für Arnd Zeigler weiter „dahin, wo es weh tut“. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums seiner WDR-Sendung „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“ brachte Moderator Arnd Zeigler sein Schaffen erstmals live auf die Bühne, und begeisterte damit Fußballfans und deren pflichtbewusste Begleiter zugleich. Jetzt stehen die neuen Termine fest, und Arnd Zeigler freut sich auf die dritte Runde.

Der allgemeine Vorverkauf für „Dahin, wo es wehtut. Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs – LIVE“ ist gestartet. Die Sauerländer Fußballfans können ihn bei einem Mittwochsspiel am 04. Dezember ab 19:30 Uhr in der Konzerthalle Olsberg einlaufen sehen. Die Stadiontore öffnen schon um 18:30 Uhr. Aufgestellt hat ihn der Sauerländer Fußballer und Konzertveranstalter Gisbert Kemmerling.

„Zwischen Weisheit und Wahnsinn – wem er noch nicht das Wort im Mund herumgedreht hat, der hat in Fußballdeutschland nichts zu sagen“, so schrieb es einst sein Heimatsender Radio Bremen über seine längst zum Klassiker avancierte Kolumne „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“. Journalist, Moderator, Stadionsprecher, Produzent, Sänger, Autor – Arnd Zeigler ist ein Unikat in der deutschen Sportmedienszene. Kein anderer beschäftigt sich derart fasziniert und hingebungsvoll mit den verrückten und absurden Seiten des Fußballs. Filme, Fotos, Anekdoten und sonstige Zeitdokumente – er hat sie alle.

Gisbert Kemmerling sagt: „Seit vielen Jahren Kuriositäten-Beauftragter im Rahmen seiner eigenen Sendung beim WDR und im Sportschau Club in der ARD, ist Arnd Zeigler nicht weniger als einer der größten Fußball-Archivare der Erde. Sein Schaffen in Form wunderbarster Perlen und unglaublicher Einblicke in die Fußballwelt nun endlich aus seinem TV-Wohnzimmer-Biotop hinaus und live auf die Bühne zu bringen, war nicht nur eine zwingende Konsequenz, sondern lange überfällig. Rabiateste Fouls, desolate Interviews, unfassbare Anekdoten und Fotos, die man nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Arnd Zeigler schaut genau – und zwar dahin, wo es wehtut.“

Für match-day.de hat Gisbert Kemmerling ein ganz besonderes Paket geschnürt. So bietet der Sauerländer den heimischen Vereinen das „11 Freunde-Ticket“ zum Sonderpreis an. Gruppen ab elf Personen erhalten die Karten zum Sonderpreis von nur 25 Euro pro Person mit einer Bestellung per E-Mail an mail@kemmerling-konzerte.de. Eine Gruppe muss aus mindestens elf Personen bestehen. Dieses Sonderangebot für Vereine ist auf fünfzig Karten limitiert. Der reguläre Preis im Vorverkauf beträgt 29 Euro pro Karte, die bei CTS-Eventim oder unter www.eeltickets.de erhältlich sind. Die Tour wird unterstützt vom WDR-Radiosender EinsLive. Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie unter www.kemmerling-konzerte.de.


WEITERE NEWS

21.04.2021 Westfalenpokal wird ohne HSK-Beteiligung beendet
20.04.2021 Transfers: Abgang beim SC Neheim - Zugang beim SV Hüsten 09
19.04.2021 Stimmen der HSK-Vereine zur Saisonannullierung
19.04.2021 Auch Kreispokal-Wettbewerbe werden annulliert
19.04.2021 FLVW bestätigt: Saison 2020|21 wird in allen Ligen annulliert