FC Nuhnetal rückt durch Sieg in Brilon auf Rang drei vor

Foto: Jan Stratmann

Am 16. Spieltag der HSK-Kreisliga A Ost hat der FC Assinghausen/Wiemeringhausen/Wulmeringhausen seinen Vorsprung auf Platz zwei durch einen ungefährdeten 4:0-Sieg gegen den FC Hilletal auf fünf Punkte ausbauen können, da die SG Winterberg/Züschen beim BV Alme nicht über ein 0:0 hinaus kam und der TSV Bigge/Olsberg spielfrei hatte. Neuer Tabellendritter ist nun der FC Nuhnetal, der nach einem 1:0-Erfolg beim SV Brilon II bei 31 Punkten steht.

Zugang erhalten

mit match-day.de-Plus!

Einloggen

Sie haben bereits einen match-day.de-Plus-Zugang? Dann können Sie sich einloggen!

WEITERE NEWS:

21.04.2019 11:00 Neheim hat nach 1:6-Debakel im Hinspiel etwas gutzumachen
20.04.2019 17:15 Eversberg tütet mit 4:1-Sieg gegen Fatih Klassenerhalt ein
20.04.2019 17:14 Galerie: Fatih Türkgücü Meschede - SG Eversberg/H./W. 1:4
20.04.2019 14:00 Liveticker der heimischen A-Ligisten
19.04.2019 15:00 Das waren die größten Marktwert-Gewinner im Frühjahr 2019